WAS IST FAMILIENBILDUNG?

storchenwiege

Liebe Eltern!    

Unsere Aufgabe ist es, Eltern in ihrem Erziehungsauftrag zu unterstützen und Erziehungskompetenzen zu stärken - Für alle Eltern!!! Familienbildung ist eine unterstützende Leistung für Familien. Die Erziehung von Kindern und das Leben in der Familie fordert sehr viel von Erziehenden. Neue Kenntnisse sowie die Vertiefung von Fähigkeiten, die bei der Erziehung von Kindern hilfreich sind, stehen im Mittelpunkt von Familienbildung. Dieser Aufgabe hat sich das Familienzentrum Heiderand in Dresden-Klotzsche schon seit seiner Gründung 1994 verschrieben und bietet verschiedene Kurse, Seminare, Trainings und Beratungsmöglichkeiten für alle Erziehenden an. Die Familie als Ganzes wird gestärkt, denn die Familie ist der wichtigste Ort für Kinder und bildet die Grundlage für die Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen.

Wir heißen Sie recht herzlich bei uns willkommen!                                                               
Stadtverwaltungs-Logo-2015-SW-hochUnsere Angebote werden gefördert durch das Jugendamt der Landeshauptstadt Dresden


News

Hier finden Sie unsere kostenfreien, spannenden und praxisbezogenen Vorträge im 1. Halbjahr 2015

Kindertag mit Familienfrühstück am 01.06.2015 von 09:30-ca.12:00 Uhr im Familienzentrum

 

                                          Wahlprüfsteine zur OB-Wahl

Im Juni wird in Dresden ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Wir haben dazu Wahlprüfsteine erarbeitet und diese an die wichtigsten Kandidaten verschickt mit der Bitte um Beantwortung. Unsere Wahlprüfsteine sehen Sie hier, die Antworten der Kandidaten werden ebenfalls online gestellt, wenn sie eintreffen.

Auch Sie zahlen als Familie zu viele Sozialabgaben! Die FamilienverbändeStempel digital farbig
rufen daher alle Familien auf sich dagegen zuwehren, mit der Aktion "WIR JAMMERN NICHT - WIR KLAGEN! Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.elternklagen.de



 

© Deutscher Familienverband Ortsverband Dresden e.V.  Familienzentrum Heiderand • Boltenhagener Str. 70 • 01109 Dresden Fon: 0351/ 88 909 77 • Fax: 0351/ 88 963 822 • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!