Offener Brief der FAG Familienbildung Dresden

Geschrieben von heiderand am in Allgemein

Die FachArbeitsGruppe Familienbildung Dresden (Zusammenschluss aller Projekte im Bereich Familienbildung) nimmt Stellung! In einem Offenen Brief an die sächsische Gesundheitsministerin Frau Köpping und an den Oberbürgermeister Dresdens Herrn Hilbert beziehen wir Stellung zur aktuellen Lage von Familien, Kinder und Jugendlichen und erläutern Vorschläge für eine mögliche Ausweitung für deren Rechte. 

Trackback von deiner Website.